Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Grundlegende Bestimmungen
1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für Verträge die über www.dental-xray.de geschlossen werden. Soweit nicht anders vereinbart, wird eigens von Ihnen verwendeten Bedingungen widersprochen.
2) Verbraucher im Sinne dieser Regelung ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft mit privaten Anliegen abschließt.  Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person, die bei Abschluss des Rechtsgeschäfts im Sinne ihrer beruflichen oder gewerblichen Interessen handelt.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages
1) Vertragsgegenstand ist der Verkauf von Befunden übermittelter Röntgenbilder.
2) Nach dem Ausfüllen des Analyse-Formulars unterbreiten wir unseren Kunden ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages.
3) Alle zur Befunderhebung vorhandenen Röntgenbilder werden vom Kunden digital oder per Post übermittelt – die Übermittlungsart kann frei gewählt werden. Nach Eingabe der persönlichen Daten sowie der Überweisung erklärt der Kunde rechtsverbindlich die Annahme des Auftrages. Damit ist der Kaufvertrag zustande gekommen.
4) Die Übermittlung aller Informationen im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erfolgt automatisiert per E-Mail. Der Kunde hat daher sicherzustellen, dass die bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse erreichbar ist.

§ 3 Eigentumsvorbehalt und Zurückbehaltungsrecht
1) Ein Zurückbehaltungsrecht kann vom Kunden nur dann ausgeübt werden, sofern es nicht Forderungen aus selbigem Vertragsverhältnis sind.
2) Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises bleibt die Auswertung des Röntgenbefundes Eigentum des Portals.

§ 4 Rechtswahl
1) Es gilt deutsches Recht. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.

§ 5 Streitbeilegung
1) Die Europäische Kommission stellt für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung eine Plattform bereit (OS-Plattform), die unter http://ec.europa.eu/odrabrufbar ist.

§ 6 Vertragssprache, Vertragstextspeicherung
1)  Vertragssprache ist deutsch.
2) Der vollständige Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Kunden können dies vor Absenden der Bestellung über die Druckfunktion des Browsers elektronisch sichern.

§ 7 Preise und Zahlungsmodalitäten 
1) Die ausgewiesenen Preise sowie die Versandkosten für die Rücksendung stellen Brutto-Preise dar.
2) Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten. Sie sind vom Kunden zusätzlich zu tragen und richten sich nach dem Gewicht und Abmessungen der eingesandten Befunde.
3) Soweit nicht anders angegeben, sind die Zahlungsansprüche aus dem Vertrag unmittelbar zur Zahlung fällig.
4) Die wesentlichen Merkmale der Befundung und/oder Dienstleistung finden sich in der Beschreibung und den ergänzenden Angaben auf unserer Internetseite.

Gerichtsstand: Hamburg

Quelle:Diese AGB und Kundeninformationen für Onlineshops wurden mit der Vorlage von Website-Tutor.com erstellt.